Saltar al contenido
Home » HP DeskJet 2720: Der grundlegende Drucker für den Heimgebrauch, der Ihre Bedürfnisse abdecken wird

HP DeskJet 2720: Der grundlegende Drucker für den Heimgebrauch, der Ihre Bedürfnisse abdecken wird

Der HP DeskJet 2720 ist einer der grundlegendsten Multifunktionsdrucker für den Heimgebrauch und daher zu einem unwiderstehlichen Preis erhältlich. Tatsächlich reicht er für die meisten Haushalte vollkommen aus. Schauen wir es uns genauer an!

Dieser Drucker bietet Funktionen zum Drucken, Kopieren und Scannen mit guter Qualität und kabelloser Verbindung. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem perfekten Allrounder. Erwarten Sie keine hochwertigen Fotodrucke oder endlose Dokumente, aber für Kinokarten, Flugtickets und kleine Dokumente ist er perfekt. Ich persönlich denke, es ist immer ratsam, einen Drucker zu Hause zu haben, zumindest für den Notfall, und wenn Ihre Arbeitslast gering ist, wäre dieser definitiv eine gute Wahl. Würde ich ihn also einem Freund empfehlen? Lassen Sie es uns erklären.

Zunächst ist es wichtig zu wissen, dass die Modelle HP DeskJet 2720, 2721 und 2722 in technischen Merkmalen identisch sind. Der einzige Unterschied zwischen ihnen liegt in der Farbe ihrer Oberseite. Sie können dies auf den folgenden Bildern sehen.

Wenn Sie also eine Vorliebe für eine bestimmte Farbe haben, kaufen Sie einfach diejenige, die Ihnen am besten gefällt. Aber in den meisten Fällen lohnt es sich wahrscheinlich, einfach die günstigste Option zu wählen.

Das Beste und das Schlechteste

Vorteile des HP DeskJet 2720:

Zu einem sehr niedrigen Preis erhalten Sie einen Multifunktionsdrucker (Drucken, Kopieren und Scannen) mit guter Druckqualität, der Sie aus jeder Patsche retten wird. Er ist auch mit dem Instant Ink-Service kompatibel, mit dem Sie Tintenkosten sparen können, wenn Sie regelmäßig drucken. Schließlich ist dieser Drucker ziemlich kompakt und hat ein elegantes Design.

Nachteile des HP DeskJet 2720:

Da es sich um ein grundlegendes Modell handelt, fehlen ihm meiner Meinung nach wichtige Funktionen wie automatischer beidseitiger Druck oder ein geschlossenes Papiereinzugfach, um das Eindringen von Staub in die Blätter zu verhindern. Außerdem ist seine Geschwindigkeit langsamer als die seiner Konkurrenten und die Ergebnisse sind nicht so scharf. Dennoch ist das Preis-Leistungs-Verhältnis beeindruckend gut.

Im Detail

Lassen Sie uns etwas genauer auf die Details dieses Druckers eingehen, damit Sie entscheiden können, ob er das Richtige für Sie ist:

  • Es handelt sich um einen Multifunktionsdrucker (Drucken, Kopieren und Scannen) mit Tintenstrahltechnologie.

  • Er bietet verschiedene kabellose Verbindungsoptionen wie WLAN und Wi-Fi Direct sowie das Drucken von über die HP Smart App von überall und von jedem Gerät aus. Bei Bedarf können Sie auch direkt über ein USB-Kabel drucken.

  • Die Druckqualität ist gut, insbesondere bei Texten. Sie bietet nicht so scharfe Ergebnisse wie andere Heimdrucker (wie z.B. den HP Envy 6020, der unsere Rangliste der Heimdrucker anführt), aber die Qualität ist für den täglichen Gebrauch ausreichend.

  • Die Druckgeschwindigkeit beträgt 7,5 Seiten pro Minute in Schwarzweiß und 5,5 Seiten pro Minute in Farbe. Das ist langsamer als bei seinen Konkurrenten, aber für einen Heimdrucker meiner Meinung nach kein allzu wichtiger Faktor.

  • Er druckt nicht automatisch beidseitig.

  • Die Papierkassette ist offen (Staub kann eindringen) und hat eine Kapazität von 60 Blatt (nicht besonders viel), und die Ausgabekassette hat eine Kapazität von 25 Blatt.

  • Die Abmessungen betragen 425 x 546 x 250 mm mit vollständig ausgezogenen Kassetten oder 425 x 304 x 154 mm mit geschlossenen Kassetten, und das Gewicht beträgt 3,42 kg.

Wenn Sie diesen Drucker noch genauer kennenlernen möchten oder eine bestimmte Funktion suchen, empfehle ich Ihnen, die offizielle Spezifikationsseite zu konsultieren.

Tinte und Zubehör

Bei Tintenstrahl-Multifunktionsdruckern für den Heimgebrauch erzielt der Hersteller oft keinen Gewinn aus dem Verkauf des Druckers selbst, sondern aus dem Verkauf von Ersatztintenpatronen. In diesem Fall trifft dies umso mehr zu, da der HP DeskJet 2720 einen sehr günstigen Preis hat. Daher sollten Sie Preis und Eigenschaften der Tintenpatronen überprüfen, die Sie regelmäßig kaufen müssen.

Dieser Drucker verwendet zwei Tintenpatronen: eine schwarze und eine Farbpatrone. Konkret werden die HP 305-Patronen verwendet, die in Standard- und XL-Größen erhältlich sind. Hier sind ihre ungefähren Spezifikationen:

Geschätzte Seitenreichweite: 120 Seiten

Geschätzte Seitenreichweite: 240 Seiten

Geschätzte Seitenreichweite: 100 Seiten

Geschätzte Seitenreichweite: 200 Seiten

Es empfiehlt sich, beim Kauf des Druckers auch Ersatztintenpatronen zu kaufen, da die mitgelieferten Patronen weniger Tinte enthalten als üblich.

Außerdem ist es wichtig zu erwähnen, dass das USB-Kabel nicht im Lieferumfang enthalten ist (früher wurde es oft mitgeliefert, aber bei Modellen mit WLAN-Unterstützung wird es aus Umweltgründen nicht mehr mitgeliefert). Wenn Sie kein Kabel von einem alten Drucker oder einem anderen Gerät haben, empfehle ich Ihnen, eines zu kaufen, da es Ihnen im Falle einer drahtlosen Verbindungsstörung helfen kann.

Mögliche Konkurrenten

Sie können die besten Heimdrucker in unserem Ranking sehen, aber hier sind einige, die oft starke Konkurrenten des HP DeskJet 2720 sind.

HP DeskJet 3760

Dies ist einer der kleinsten Multifunktionsdrucker für den Heimgebrauch auf dem Markt. Er erreicht dies, indem er einen Scanner verwendet, der nicht flach ist, sondern das Blatt unter einem Streifen scannt. Die übrigen technischen Merkmale sind praktisch identisch mit denen des HP DeskJet 2720. Wenn Sie also einen sehr kompakten Drucker möchten, würde ich den HP DeskJet 3760 kaufen. Wenn Ihnen die Größe nicht so wichtig ist, würde ich nach Design (den, den Sie am meisten mögen) oder Preis (den günstigsten) entscheiden. Wenn Sie häufig scannen, möchten Sie vielleicht einen flachen Scanner, und dann würde ich den HP DeskJet 2720 kaufen.

HP Envy 6020

Dies ist meiner Meinung nach einer der besten Heimdrucker auf dem Markt und deshalb führt er unsere Rangliste an. Er bietet alle notwendigen Funktionen für einen großartigen Heimdrucker, wie automatisches beidseitiges Drucken, eine geschlossene Papierschublade (damit kein Staub eindringt), eine sehr gute Druckqualität (mit sehr klaren Ergebnissen), ein sehr elegantes und kompaktes Design und all das zu einem sehr wettbewerbsfähigen Preis.

Mir persönlich gefällt die Envy-Linie von HP sehr gut und ich denke, sie ist ideal für den Heimgebrauch aufgrund ihres großartigen Preis-Leistungs-Verhältnisses. Wenn es Ihnen nichts ausmacht, einen etwas höherwertigen Drucker zu kaufen, wird dieser Drucker Ihre Erwartungen übertreffen. Wenn Ihre Arbeitslast jedoch sehr gering ist, lohnt es sich wahrscheinlich nicht, zur HP Envy 6020 zu gehen, und es reicht völlig aus, einen einfachen Drucker wie den HP DeskJet 2720 zu haben.

HP DeskJet Plus 4120

Dieser Drucker hat die meisten technischen Merkmale des HP DeskJet 2720, zeichnet sich jedoch durch einen automatischen Dokumenteneinzug und die Unterstützung für das Faxen aus. Diese Funktionen machen ihn etwas größer. Wenn Sie häufig scannen oder kopieren, kann es für Sie interessant sein, den HP DeskJet Plus 4120 zu kaufen, um den automatischen Dokumenteneinzug zu nutzen. Wenn Sie einen kleineren einfachen Drucker möchten, empfehlen wir Ihnen den HP DeskJet 2720.

Also, würde ich den HP DeskJet 2720 kaufen?

Ich würde den HP DeskJet 2720 für diejenigen kaufen oder empfehlen, die einen Drucker für den Heimgebrauch kaufen, eher für den Fall, dass sie ihn benötigen, als dass sie ihn regelmäßig nutzen. Er erfüllt die grundlegenden Funktionen mehr als ausreichend, bietet jedoch nicht die beste Qualität oder die besten Funktionen. Dennoch können wir aufgrund des Preises sagen, dass er eine sehr gute Option ist und deshalb zu einem so beliebten Drucker geworden ist.